Sehr geehrte Freundinnen und Freunde der Kirchenmusik
an der Neanderkirche, liebe Gemeinde!

Im ersten Halbjahr 2018 haben Sie wieder an vielen Terminen Gelegenheit, in unserer schönen Neanderkirche ansprechende musikalische Veranstaltungen und festliche Gottesdienste zu besuchen.

Ein Schwerpunkt in den kommenden Monaten sind die Kantaten Johann Sebastian Bachs. In verschiedenen Besetzungen erklingen diese kostbaren, den sonntäglichen Lesungen angepassten Kompositionen in vier Gottesdiensten und einem Konzert.

Der Chor der Neanderkirche gestaltet neben zwei Kantatengottesdiensten sowie weiteren Auftritten, zum Beispiel dem Frühlingssingen am 28.04., 19 Uhr, in diesem Jahr wieder ein großes Chor- und Orchesterkonzert am Palmsonntag, 25.03., 18 Uhr. Dort erklingt das „Requiem in c-Moll“ von Michael Haydn, welches W. A. Mozart auch als Inspiration für seine Requiem-Komposition diente.

Besonders hinweisen möchte ich Sie dann auf den Beginn der „Sommerlichen Orgelkonzerte“ am 27.06., 18.30 Uhr.
Die ausführlichen Programme zu dieser vom ev. Kantorenkonvent veranstalteten Konzertreihe liegen ab Mitte Juni aus.
Ich wünsche uns intensive und anregende Stunden bei den Gottesdiensten und Konzerten in der Neanderkirche!

Ihr Sebastian Klein

Grusswort


  

Musik in der Neanderkirche