50 Jahre Chor der Neanderkirche Düsseldorf

Als KMD Prof. Oskar Gottlieb Blarr vor 50 Jahren nach seinem Studium in Hannover als Assistent von Gerhard Schwarz an die Düsseldorfer Neanderkirche berufen wurde und zur Gründung eines Chores aufrief, fanden sich zunächst ganze 5 Sängerinnen und Sänger zusammen. Inzwischen hat sich der Chor der Neanderkirche durch zahlreiche Konzerte, Gottesdienstmusiken, Ur- und Erstaufführungen und Reisen einen vielbeachteten Namen auch über Düsseldorfs Grenzen hinaus gemacht. Das Ensemble wurde von 1999 bis 2002 von Neanderkantor Martin Schmeding geleitet. Seit 2003 ist Sebastian Klein Leiter des Chores der Neanderkirche.

Chor


  

Musik in der Neanderkirche